Borghetto
614 Views

Borghetto (Kleines Dorf) hat ca. 160 Einwohner und ist daher, wie der Name schon sagt, wirklich ein kleines Dorf. Es gehört zu den schönsten Ortschaften Italiens und liegt am Fluss Mincio nicht weit vom Gardasee entfernt.

Im Mittelalter brachten Dutzende von Mühlen und Wasserräder der Gemeinde Wohlstand. Einige dieser Räder sind immer noch in Betrieb, andere rosten vor sich hin.

 

Bekannt wurde das malerische Borghetto durch das Tortellinifest "Festa del nodo d'amore", welches jährlich am 3ten Dienstag im Juni auf der Ponte Visconteo stattfindet. Knapp 4.000 Gäste finden nach und nach an zwei 600m langen Tischen Platz und bekommen Tortellini mit verschiedensten Füllungen aufgetischt. Das Fest endet mit einem großartigen Feuerwerk, welches direkt auf den Türmen der Castello Scaligero aufgebaut wird.

 

Dieses wunderschönen Örtchen ist weit über seine Grenzen hinaus für seine Küche und seine hervorragenden Restaurants bekannt. Daher ist es kein Wunder, dass das kleine Dorf es jeden Tag mit ziemlich viel Touristen aufnehmen muss und zur Essenzeit alle Restaurants brechend voll sind.

 

Wir genießen ein paar Stunden an diesem wunderbaren Fleckchen Erde und sind froh, dass wir den Weg hierher gefunden haben. Und selbstverständlich haben auch wir die weltbekannten Tortellini aus Borghetto probiert.

Bis bald,

Jana&Flow

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Wer gibt einen Kaffee aus?

Da die Kaffeekasse ständig leer ist, wären ein paar kleine Klimpermünzen genau das Richtige. Denn was gibt es schöneres als wach, hippelig und aktiv zu sein? Es wäre mega, wenn du Reisen ohne Plan unterstützt?


RSS-Feed abonnieren

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben und über neue Einträge informiert werden? Kein Problem! Abonniere unseren RSS-Feed. Grundsätzlich funktionieren solche Abonnements mit den meisten gängigen Browsern und E-Mail-Programmen. Hier kannst du aber alles nochmal nachlesen.


Auf Instagram folgen

Social Media

Seite teilen

© Florian Schreyer

Es gibt soviele schöne Plätze auf dieser Welt und oft grübelt man wochenlang über das nächste Urlaubsziel nach. Warum? Einfach drauf los und machen. Wohin? Vollkommen egal! Planen? Wieso?  Es wird doch erst ein unvergessliches Abenteuer, wenn man nicht immer alles plant.

Besucher

 
 
 
 
 
 

Reisen ohne Plan [-cartcount]